Konfitüre mit Stevia Gelierzucker

Erdbeer-Himbeer-Vanille-Konfitüre

Gestern haben wir eine Erdbeer-Himbeer-Vanille-Konfitüre gekocht. Das Rezept ist von SweetFamily.

Für ca. 6 Gläser á 220 ml wird benötigt:

  • 1 Kg Erdbeeren
  • 500 g Himbeeren
  • 500 g SweetFamily SteviaGelierzucker
  • Vanilleschote

Die Zubereitung:

  • Erdbeeren waschen, vom Blattansatz befreien und vierteln.
  • Himbeeren verlesen und Blätter entfernen.
  • Die Vanilleschote aufschneiden und das Mark herausschaben.
  • Früchte, Vanillemark und -schote in einen hohen Kochtopf geben und mit SweetFamily SteviaGelierzucker verrühren und zum Kochen bringen.
  • 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei weiter umrühren, damit die Fruchtzubereitung nicht anbrennt.
  • Nach erfolgreicher Gelierprobe die Konfitüre sofort in vorbereitete Gläser füllen und diese gut verschließen.

Uns beiden schmeckt die Konfitüre sehr gut. Sie ist schön fruchtig im Geschmack und wir schmecken auch nicht heraus das mit Stevia zum Teil ein Zuckerersatzstoff verwendet wurde.

Hinterlasse einen Kommentar

  • antworten Cora ,

    Sieht lecker aus!
    Übrigens wird meine Erdbeermarmelade erst nach ca. 6 Monaten langsam braun. Vorher ist sie rot 😉

    • Jens Herdy ,

      Achso, ok. Dachte das würde deutlich schneller gehen. 🙂

    • All images are licensed under the CC0 public domain CC0